+ 15.000 Produkte

100% Produkte online bestellbar

24h-Lieferung

APEM: Schalter und Taster für hygienisch anspruchsvollen Einsatz

Sicher und praxisbewährt: die Serien PBA 22 mm und CG von APEM / IDEC


Vor allem ausgelöst durch die Corona-Pandemie haben sich die Hygienevorschriften weltweit stark verschärft, allen voran in der Medizin und Lebensmittelindustrie. Dies stellt auch besondere Ansprüche auf die Bedienkomponenten, die unser GUDECO-Partner APEM bzw. APEM/IDEC entwickelt. Diese Elektronik Bauteile sind technisch ausgereift und erfüllen selbst hohe Ansprüche in Bezug auf Dichtheit und Hygiene.

Langlebiger und leicht zu reinigender Piezotaster mit Metalloberfläche

Die Serie PBA 22 mm überzeugt mit einer Oberfläche aus eloxiertem Aluminium bzw. Edelstahl. Diese lassen sich hervorragend reinigen und machen das sichere Einhalten von Hygienevorschriften einfacher. Besonders wichtig ist dies dort, wo man Bedienflächen sehr häufig reinigen muss, beispielsweise in medizinische Einrichtungen und der Nahrungsmittelindustrie.

Besonders dichte Bauelemente – ein klarer Vorteil

Durch die einteilige Konstruktion sind die Schalter komplett abgedichtet gemäß IP68 (IEC 60529) sowie IP69K (DIN 40050-9). Darüber hinaus ist die Betätigungsfläche ist komplett geschlossen. Das Eindringen von Flüssigkeiten oder anderen Fremdstoffen kann so ausgeschlossen werden. Diese besondere Beschaffenheit prädestiniert die Schalter-Serie PBA 22 mm, die Sie auch im GUDECO Elektronik Shop erhalten, auch zu einer hervorragenden Lösung bei hoher Feuchtigkeit, z. B. für Schwimmbäder oder Wellnessbereich.

Einfach widerstandsfähig: die PBA-22-mm-Schalter-Reihe

Die Piezo-Schalter der Serie PBA 22 mm basieren auf einem Solid-State-Output. Das ermöglicht die überzeugende und sehr lange Lebensdauer der Elektronik Bauteile – mehr als 50 Millionen Zyklen sind möglich.

Weitere Möglichkeiten für den Schaltereinsatz

Die robuste Bauweise und auch die sehr gute optische Erkennbarkeit (Ring- oder Punktbeleuchtung) machen die Taster perfekt für die Integration in Zugangskontrollsysteme. Der Temperaturbereich kann bei der Serie PBA 22 mm zwischen -40 °C und +75 °C liegen.

Schalter und Taster für die Unter-Panel-Montage

Der Anwender trägt einen medizinischen Handschuh und muss den Schalter / Taster bedienen? APEM/IDEC macht es möglich. Die Lösungen funktionieren auch in diesem Fall, die kapazitiven Schalter und Taster der Serie CG lassen sich durch das Panel per Fingerberührung aktivieren. So werden aus nichtleitenden Glas- oder Polycarbonat-Frontplatten aktive Interfaces.

Die APEM-Serie CG ist unter Glasfrontplatten mit maximal 6 mm Dicke bzw. unter Polycarbonatplatten von bis zu 4 mm montiert werden. Durch diese Montage ohne Frontplattenausschnitt entsteht eine dichte, äußerst hygienische Lösung. Das Bedienfeld lässt sich immer schnell und einfach reinigen.

Hohe Lebensdauer inklusive

Da bei der Serie CG Dank kapazitive Sensortechnologie genutzt wird, gibt es keine beweglichen mechanischen (und damit keine verschleißgefährdeten) Teile. Die Lebensdauer von Schaltern und Tastern liegt bei 50 Mio. Zyklen. 

Verwendung von Cookies

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Gudeco-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.