+ 15.000 Produkte

100% Produkte online bestellbar

24h-Lieferung

Panasonic: neue, kompakte Aluminium-Elektrolytkondensatoren

Neue standardisierte Serie mit niedrigem ESR überzeugt mit kompaktem Design und hoher Kapazität.


Panasonic Industry Europe, langjähriger Partner von GUDECO und mit vielen Produkten im GUDECO Elektronik Shop vertreten, führt neue kompakte Aluminium-Elektrolytkondensatoren der FN-Serie mit niedrigem ESR ein. Die standardisierte Produktserie zeichnet sich durch niedrigen ESR und ein sehr kompaktes Design bei hoher Kapazität aus.

Das zeichnet die Bauelemente der FN-Serie von Panasonic aus

Die FN-Serie wurde um einen oberflächenmontierten Aluminium-Elektrolytkondensator mit niedrigem ESR-Wert erweitert. Die gesamte FN-Serie deckt eine Nennspannung von 6,3 VDC bis 100 VDC ab und bietet eine breite Palette an Kapazitätswerten (10 µF bis 1800 µF), die zwischen 20% und 80% höher sind als bei der langjährig etablieren FK-Serie des Herstellers.

Mit ihrer überzeugenden Lebensdauer von 2.000 Stunden bei einem Nenntemperaturbereich von -55 ° C bis + 105 ° C sowie einer niedrigen ESR-Funktion ist die FN-Serie optimal für viele unterschiedliche Anwendungen geeignet.

Durch ihr kompaktes Design macht sie das Platzsparen auf der Leiterplatte (Printed Circuit Board) möglich. Die ESR-Eigenschaften machen die Kondensatorserie hervorragend einsetzbar für den industriellen Einsatz wie zum Beispiel in Messgeräten, der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Infotainment-Anwendungen.

Vibrationssicher und RoHS-konform

Das Produktangebot von Panasonic umfasst auch vibrationssichere Varianten in der FN-Serie. Die Vibrationsfestigkeit von 30 G garantiert ein glattes Board-Design – zum Beispiel in anspruchsvollen Automobilanwendungen oder auch in rauen Industrieumgebungen. Die Komponenten sind RoHS-konform.

Verwendung von Cookies

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Gudeco-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.