+ 15.000 Produkte

100% Produkte online bestellbar

24h-Lieferung

Hartmann Codier: Antimanipulationsschalter PBH00S

Tastschalter zum Schutz von Messgeräten gegen unerwünschte Verwendung


In vielen Anwendungsfällen ist es wichtig, Gehäuse von Messgeräten wirkungsvoll abszusichern. Der GUDECO-Partner Hartmann Codier bietet nun ein neues Produkt, um Gehäuse von Smart Metern und anderen "offiziellen" Messgeräten gegen Öffnen, Manipulation und andere Zweckentfremdungen zu wappnen.

Die Ausgangslage: Der Hersteller bzw. Verwender möchte verhindern, dass das Gehäuse durch Unbefugte geöffnet wird. Sollte dieser unerwünschte Fall dennoch eintreten, möchte er informiert werden.

Zu diesem Zweck hat HARTMANN Codier den Tastschalter PBH00S eingeführt. Durch seine besondere Öffnerfunktion und durch den langen Schaltweg kann dieser Hartmann-Schalter als Antimanipulationsschalter verwendet werden. Der PBH00S ist bei geschlossenem Gehäusedeckel gedrückt, der Kontakt also offen, kein Signal. Wird das Gehäuse aber geöffnet, liegt also eine Manipulation vor, so schließt der Kontakt. Ein Signal kann ausgelöst werden.

Damit diese Funktion auch langfristig sichergestellt ist, verfügt der Tastschalter über vergoldete Kontakte. Diese sorgen auch für Funktionsfähigkeit, wenn der Schalter über einen längeren Zeitraum nicht ausgelöst wird. Der lange Schaltweg von bis zu 4,7mm ermöglicht die Betätigung mit einem Dorn am Gehäusedeckel.

Verwendung von Cookies

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Gudeco-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.